Nachrichten

Auswahl
Sie setzen sich dafür ein, dass ein angemessener Anteil finanzieller Mittel nach Braunschweig fließt, von links: Die SPD-Landtagsabgeordneten Dr. Christos Pantazis, Christoph Bratmann, Landtagsvizepräsident Klaus-Peter Bachmann und der Landesbeauftragt Foto: Sigrid Herrmann
 

Dr. Christos Pantazis und Wirtschaftsminister Olaf Lies besuchen das Fraunhofer-Institut

Niedersachsens Minister für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr, Olaf Lies, besuchte das Fraunhofer-Institut für Schicht- und Oberflächentechnik IST in Braunschweig. Dabei begleiteten ihn Dr. Christos Pantazis gemeinsam mit den beiden anderen Braunschweiger Landtagsabgeordneten, Landtagsvizepräsident Klaus-Peter Bachmann und Christoph Bratmann, sowied er Landesbeauftragte für regionale Entwicklung Braunschweig, Matthias Wunderling-Weilbier. mehr...

 
Braunschweig bewegen
 

„BRAUNSCHWEIG BEWEGEN." - SPD Braunschweig stellt Programm für Kommunalwahl 2016 vor

„Braunschweig bewegen“ – unter diesem Titel zieht die SPD Braunschweig in den Wahlkampf zur Kommunalwahl am 11. September 2016. „Die SPD ist mit ihrem Oberbürgermeister Ulrich Markurth eine verlässliche und gestaltende Kraft in der Kommunalpolitik. Dazu stellt sie 18 von 19 Bezirksbürgermeistern in Braunschweig. Wir bewegen viel – und wollen diesen Kurs weiter fortsetzen“, erklären Dr. Christos Pantazis, Vorsitzender der SPD Braunschweig, und Christoph Bratmann, Vorsitzender der Ratsfraktion. mehr...

 
 

"Politische Frage des Monats" | Dr. Christos Pantazis MdL: „TTIP - Es braucht klare Regeln“

Jeden Monat veröffentlicht das Braunschweiger Szene- und Stadtmagazin "SUBWAY" die "Politische Frage des Monats". Politiker aus der Stadt können hier zu aktuellen Themen Stellung beziehen.
--
In diesem Monat schrieb Dr. Christos Pantazis in seiner Eigenschaft als Vorsitzender der SPD Braunschweig einen Beitrag zum Umgang mit dem geplanten Freihandeslabkommen TTIP: mehr...

 
Landtagsbericht 01-2016
 

“Mitteilungen aus dem Landtag | DR. PANTAZIS berichtet”

Liebe Leserinnen und Leser,
während der zurückliegenden Aprilsitzung des Parlaments hat Ministerpräsident Stephan Weil eine Unterrichtung des Landtags zur aktuellen Situation bei Volkswagen vorgenommen.
Ferner haben wir bedeutende Gesetze wie die Reform des Niedersächsischen Kommunalverfassungsgesetzes und die Wiedereinrichtung der Landeszentrale für politische Bildung auf den Weg gebracht. mehr...

 
 

Zukunftstag 2016 bei der SPD-Landtagsfraktion - Braunschweiger Abgeordnete begrüßen 11 Schüler

Wie arbeitet eigentlich ein Politiker? Für den Zukunftstag am 28. April hatten sich 11 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus Braunschweig und Vechelde bei den drei Braunschweiger Landtagsabgeordneten Dr. Christos Pantazis, Klaus-Peter Bachmann und Christoph Bratmann angemeldet, um die Arbeit der Abgeordneten im Landtag in Hannover kennenzulernen. mehr...

 
 

Dr. Christos Pantazis und Ministerpräsident Stephan Weil würdigen das Ehrenamt in Ehra-Lessien

Binnen weniger Wochen war es Ehrenamtlichen unter der Federführung des Deutschen Roten Kreuz vor einem Jahr gelungen, in Ehra-Lessien (Landkreis Gifhorn) eine Notunterkunft für Flüchtlinge aufzubauen. Am vergangenen Donnerstag, 21. April, nutzten der Landtagsabgeordnete Dr. Christos Pantazis und Ministerpräsident Stephan Weil die Gelegenheit, sich persönlich bei den Helfern zu bedanken. mehr...